Übersicht

Was wir für Laufen gemacht haben

Das Projekt zielte darauf ab, eine neue Produktlinie von Laufen, die als eigenständige Marke mit dem Namen VARA vermarktet wird, strategisch zu positionieren. Wir platzierten VARA innerhalb ihres Wettbewerbsmarktes, steigerten das Produktbewusstsein und zogen potenzielle Kunden an.

VARA ist ein multifunktionaler Wasserhahn, der heißes, kohlensäurehaltiges, gefiltertes oder gekühltes Wasser liefert. Er ähnelt der Funktionalität von High-End-Produkten wie Qooker und erforderte daher einen einzigartigen Markteinführungsansatz, um seine besonderen Merkmale hervorzuheben, während gleichzeitig der etablierte Ruf der Marke Laufen genutzt wurde.

Das Projekt war eng mit der Produktentwicklungsphase verwoben. Dies erforderte einen flexiblen Ansatz, um unsere Aktivitäten mit dem sich entwickelnden Zeitplan abzustimmen, allerdings mit einem festen Stopp für die offizielle Präsentation auf der Swissbau, der führenden Messe für die Bau- und Immobilienbranche in der Schweiz.

Diese Strategie umfasste Marktvalidierung, Wettbewerbsanalyse und Markenpositionierung. Ein bedeutender Teil unserer Pre-Launch-Bemühungen war darauf ausgerichtet, Startkampagnen zu erstellen, die verschiedene Werbetaktiken nutzten, einschließlich spezieller Angebote und Anreize wie kostenlose Tickets für die Swissbau-Messe. Wir legten auch den Grundstein für eine robuste Online-Präsenz, einschließlich der Entwicklung einer Landingpage und Richtlinien für kreative Assets.

Der Kunde

Wer ist Laufen?

Laufen ist einer der führenden Hersteller in der Sanitärindustrie. Sie ist bekannt für ihr Design, ihre Qualität und Funktionalität, was durch erschwingliche Preise untermauert wird. Die ursprüngliche Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Keramikherstellung und hat sich zu einem umfassenden Verständnis für Wohnraumgestaltung entwickelt. Das Resultat sind Produkte, die ein emotionales italienisches Design mit der nördlichen Tradition von Klarheit und Präzision vereinen. Die Einführung der Produktlinie VARA markiert eine bedeutende Erweiterung im Portfolio von Laufen.

  • Eine reiche Geschichte, die sich über 130 Jahre erstreckt

  • Mehr als 3 Millionen Keramikteile werden jährlich hergestellt

  • Umfassender globaler Fussabdruck mit Vertriebsniederlassungen in Ländern von Albanien bis in die USA

Die Herausforderung
1

Abstimmung der Marketingaktivitäten mit der Produktentwicklung

Wir mussten unsere Aktivitäten und Zeitpläne mit dem Produktentwicklungszyklus und der Swissbau-Messe koordinieren.

2

Zielgruppenidentifikation und -engagement

Das Projekt beinhaltete nicht nur die Schaffung von Sichtbarkeit, sondern auch das Engagement potenzieller Kunden während der Pre-Launch- und Launch-Phasen.

3

Zielgruppen engagieren

  • Das Projekt beinhaltete nicht nur die Schaffung von Sichtbarkeit, sondern auch das Engagieren potenzieller Kunden während der Vor-Launch- und Launch-Phasen.

Unser Ziel

Starkes Kundeninteresse und -nachfrage rechtzeitig für eine führende Branchenmesse generieren

Übersicht

Die Umsetzung

testimonials

Was Kunden sagen

„Wir sind beeindruckt von der Arbeit von what. – ihre Anpassungsfähigkeit, insbesondere im Umgang mit der dynamischen Natur dieses Projekts, beweist ihre Professionalität sowie den kundenorientierten Ansatz. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war hervorragend. Diese Mischung aus Flexibilität und schneller Kommunikation machte unsere Zusammenarbeit zu einem wirklich angenehmen Erlebnis.“

Sabine Schmidlin
Leiterin Marketing